Aktuelle Mitteilung

WICHTIG WICHTIG WICHTIG WICHTIG WICHTIG WICHTIG

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und der Ungewissheit über den weiteren Verlauf des Coranavirus sind wir nach langer Abwägung zu folgendem Schluss gekommen:

Alle Veranstaltungen (auch Kurse, Treffen, Initiativen etc.) im Speicher Husum bis zum 11.05.2020 sind abgesagt

Wir finden das selbst sehr schade, können es aber leider an dieser Stelle nicht ändern. Tickets für die Veranstaltungen in diesem Zeitraum behalten ihre Gültigkeit bei einem eventuellen Nachholtermin, können aber auch bei Bedarf an den Vorverkaufsstellen, an denen sie gekauft wurden, zurückgegeben werden. Auch das Büro wird in dieser Zeit nur unregelmäßig besetzt sein, bei Fragen oder anderen Anliegen erreicht Ihr uns an folgenden Tagen im Büro: Montag von 10-13 Uhr und Donnerstag 10-16 Uhr oder nach Absprache.

Wir danken für Euer Verständnis!
Bleibt gesund! Liebe Grüße vom Speicher-Team

Freitag

25.09.2020

20:30

Silent Attic // Moon Lama

VVK: 10 Euro zzgl. Gebühren

Ihre Einflüsse reichen vom Classic Rock bis zum Garage Rock der frühen 2000er, aber auch andere Genres lassen sich in dieser frischen Kombination aus Rock, Pop und Indie wiederfinden. Bestehend aus Eros Atomus als Sänger an der Rhythmus-Gitarre, Benjamin Bajramovic am Bass, Leon Paul Paulsen als Lead-Gitarrist und Maik Klink am Schlagzeug sind die vier Jungs in der Lage, ein stimmiges Arrangement vom Dachboden des Schlagzeugers aus auf die Bühne zu bringen. Die Band wurde ursprünglich in Flensburg, Deutschland von den beiden Freunden Maik Klink und Benjamin Bajramovic gegründet, welche bereits seit 2014 Musik in verschiedenen Bands zusammen machen. Sänger und Gitarrist Eros Atomus trat der Band 2017 bei und nach einem gemeinsamen Jahr unter dem neuen Namen Silent Attic und einigen Auftritten in der Heimatstadt kam Leon Paul Paulsen dazu und vervollständigte den dynamischen Klang von Silent Attic.

Moon Lama wurde 2017 in Kiel gegründet und erregte mit atmosphärischen Musikvideos und energiegeladenen Live-Shows bereits früh Aufmerksamkeit. Sie teilten sich die Bühne bereits mit Bands wie LeVent, Pompeya, Yeast und Sonic Dawn. Kraftvolle Vocals und harte Gitarrenriffs, die von elektronischen Drum Beats getragen werden, versetzen die Zuhörer von Moon Lama in ein Rock'n'Roll-Chaos. Moon Lama: Das sind zwei Menschen gegen alle, zwei Menschen, die versuchen, die Welt um sich herum zu verstehen, zwei Stimmen, die kämpfen, um auszubrechen und gehört zu werden. Moon Lama ist etwas, dass Ihr so noch nie gehört habt!

tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png

Zurück