Liebe Speicher-FreundInnen,

endlich dürfen wir wieder Veranstaltungen mit "vollem Haus" machen! 
 
Viele tolle Konzerte sind bereits im Vorverkauf! Tickets für Veranstaltungen, die wegen des Lockdowns nicht stattfinden konnten, behalten ihre Gültigkeit bei einem eventuellen Nachholtermin, können aber auch an den Vorverkaufsstellen, an denen sie gekauft wurden, zurückgegeben werden.

Der Einlass in den Speicher ist momentan ausschließlich mit einem der "3G-Nachweise" (getestet, geimpft, genesen) möglich. Um an unseren Veranstaltungen teilnehmen zu können, benötigt Ihr also entweder einen aktuellen negativen Testnachweis, einen Impfnachweis oder einen Nachweis, dass Ihr genesen seid - jeweils zusammen mit Eurem Personalausweis. Eure und unsere Gesundheit ist uns am wichtigsten und wir möchten, dass sich alle Gäste bei uns im Speicher sicher fühlen können. Danke für Euer Verständnis!

Liebe Grüße und bis demnächst im Speicher!

Euer Speicher-Team

 

Spenden bitte an:

Name: Speicher Husum e.V.

IBAN: DE04 2175 0000 0100 0288 77

Das Speicherbüro ist derzeit montags von 10-13 Uhr und donnerstags von 10-16 Uhr besetzt.

Bleibt gesund - gemeinsam stehen wir das durch!

 

Freitag

19.11.2021

20:30

Pure Blues with Georg Schroeter, Marc Breitfelder, Kalle Reuter and Torsten Zwingenberger

VVK: 16 € zzgl. Gebühren

AK: 20€

Ist die Teilnahme deutscher Bluesmusiker am weltweit größten Bluescontest auf amerikanischem
Boden schon überaus ungewöhnlich, so kann der Gewinn der 27. Internationalen Blues Challenge
(IBC) 2011 in Memphis, TN, USA, gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Das Unglaubliche ist
jedoch die Tatsache, dass die Kieler als erste europäische Musiker in der 27-jährigen Geschichte
der IBC den begehrten Award aus den USA, dem Mutterland des Blues, nach Europa entführen
konnten. Damit ist den Beiden ein ewiger Eintrag in die Historie der amerikanischen und der europäischen
Musikgeschichte sicher. 2016 wurden die beiden erneut als bestes Blues Duo Deutschlands
mit dem „German Blues Award“ ausgezeichnet !
Georg Schroeter (Piano, Gesang): Seine Finger gleiten scheinbar wie von allein über die Tasten
des Pianos, während er gleichzeitig mit einer einzigartigen Blues-Stimme zu faszinieren versteht.
Kraftvoll, sanft, ekstatisch oder einfach nur schön – Stimme und Piano bilden eine perfekte Einheit
die das Publikum in seinen Bann zieht … und wenn dann noch seine Augen strahlen und blitzen ist
alles gut – für ihn, Marc und die Zuhörer!
Marc Breitfelder (Mundharmonika) beherrscht das „Mississippi saxophone“ in Perfektion. Durch
eine selbst entwickelte neue Überblastechnik erreicht er Dimensionen auf der Mundharmonika, die
Zuhörer und Kollegen aus aller Welt fasziniert. Kongenial mit Georg abgestimmt spielt Marc Töne,
Klänge und Harmonien wie man sie nirgendwo sonst auf dieser Welt hört – aber stets tief verwurzelt
in der Tradition des „klassischen“ Harpspiels!
Mit Torsten Zwingenberger (Drums and Percussions) trifft auf die beiden Weltreisenden in Sachen
Blues ein musikalischer Seelenverwandter, der bei aller stilistischer Vielseitigkeit des swingenden,
melodiösen und rasanten Jazz nie seine Blueswurzeln aufgab, denn die sind für ihn wichtige
Energiespender seines schöpferischen Wirkens am Schlagzeug, das er einfallsreich mit einer
grossen Anzahl spezieller Percussions Instrumente gleichzeitig spielt. Ein Garant für diese Herangehensweise
ist Zwingenbergers über die Jahre entwickelte Schlagzeugtechnik „Drumming 5
Point“, bei der er u.a. das Drumkit mit Percussions kombiniert, fünf Fußpedale zeitweilig simultan
bedient. Bei aller Virtuosität ist für Zwingenberger aber die passende Groove am wichtigsten.
Kalle Reuter (Gitarre, Gesang), Jahrgang 1999, gehört mittlerweile schon zur Stammbesetzung
der Georg Schroeter/Marc Breitfelder Band und zählt schon jetzt zu den talentiertesten
und besten Blues und Rock Gitarristen.
Mehr Informationen zu Georg Schroeter und Marc Breitfelder: http://www.bluestour.deund zu
Torsten Zwingenberger unter: http://www.zwingenberger.berlin

tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png

Zurück