Liebe Speicher-FreundInnen,

endlich dürfen wir wieder Veranstaltungen mit "vollem Haus" machen! 
 
Viele tolle Konzerte sind bereits im Vorverkauf! Tickets für Veranstaltungen, die wegen des Lockdowns nicht stattfinden konnten, behalten ihre Gültigkeit bei einem eventuellen Nachholtermin, können aber auch an den Vorverkaufsstellen, an denen sie gekauft wurden, zurückgegeben werden.

Der Einlass in den Speicher ist momentan ausschließlich mit einem der "2G-Nachweise" (geimpft, genesen) möglich. So schreibt es die aktuelle Landesverordnung vor. Um an unseren Veranstaltungen teilnehmen zu können, benötigt Ihr also entweder einen Impfnachweis oder einen Nachweis, dass Ihr genesen seid - jeweils zusammen mit Eurem Personalausweis. Zudem möchten wir alle Gäste dazu ermutigen, zusätzlich freiwillig getestet zu kommen. Eure und unsere Gesundheit ist uns am wichtigsten und wir möchten, dass sich alle Gäste bei uns im Speicher sicher fühlen können. Danke für Euer Verständnis!

Liebe Grüße und bis demnächst im Speicher!

Euer Speicher-Team

 

Spenden bitte an:

Name: Speicher Husum e.V.

IBAN: DE04 2175 0000 0100 0288 77

Das Speicherbüro ist derzeit montags von 10-13 Uhr und donnerstags von 10-16 Uhr besetzt.

Bleibt gesund - gemeinsam stehen wir das durch!

 

Freitag

17.12.2021

20:30

Die Cigaretten / Support: Zoi!s

VVK: 10 € zzgl. Gebühren

AK: 13 €

Direkt aus der unendlichen Darkness des Outerspace landen Die Cigaretten, wie das letzte Mal Galaktika vom fernen Stern Andromeda. Dabei fühlt sich jede Lebensform, die schon mal das Gefühl hatte „Ich gehöre hier nicht hin“ bei den Cigaretten sofort im Safe Space angekommen. In ihrem Versuch, mit uns Kontakt aufzunehmen, wurden Die Cigaretten so in kürzester Zeit zum Untergrund-Geheimtipp. Die erste Grunge-Band, die man mag, selbst wenn man keinen Grunge mag.

Auf ihrer Reise zu uns scheinen Die Cigaretten dabei eine Menge durchs All treibende 4:3 TV-Signale aufgefangen zu haben, die sie nun einmal durch den Future-Converter gedreht an uns broadcasten. Ihre Liveshows sind weniger Konzerte als jedes für sich ein einzigartiger Vibe-Exzess auf ballernder Fuzznoise-Basis. Ob nun in Quedlingburg, bei der BBC, in Oberpöbel, auf Benjamin von Stuckrad-Barres Insta-Kanal, auf Radio Fritz Berlin, Spiegel Online, FM4, Brooklyner Szene-Blogs oder hier: Die Cigaretten – das ist bekannt.

Ihr Heimatplanet liegt irgendwo zwischen Problemkind-Pop, Experimental-Jetset, WaveRave, Cyber-Grunge, #alternativeaesthetics und Basquiat. Teenage-Space-Witchcraft. Wer die Tunes der Cigaretten schiebt, macht den Candyflip in ihren Kosmos voller Querverweise und Paralleluniversen. Das ist entweder die größte neue Band der Geschichte oder ein Haufen Weltraumschrott. Schon allein deswegen bietet man den Cigaretten gerne einen Landeplatz für ihr Ufo an.

ZOI!S - Post-Punk aus Schleswig
Alles zerfällt. Ob Gebäude oder Strukturen, Wünsche oder Ideen. Zoi!s kennen es kaum anders. Großgeworden in und um Schleswig, einer stillstehenden Stadt, findet man sich unweigerlich mit der Erkenntnis wieder, dass eine jede Alternative zu diesem steten Rückschritt ohnehin wieder zu Grunde gehen muss. Der hoffnungssuchende Blick nach draußen bleibt ebenfalls von Ernüchterung geprägt: Fremdenfeindlichkeit, Sensationslust und rastlose Konsumgier, Profilierungsdrang und endlose Wiederholung zeigen selten vielversprechende Perspektiven auf, sondern sorgen für ein unangenehmes Déjà-vu-Gefühl.

tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png

Zurück