Freitag

23.03.2018

20:30 Uh

Berlin Boom Orchestra

VVK: 12 Euro

AK: 15 Euro

So werden Themen wie deutscher Nationalismus, Revisionismus, Religionskritik und Antisemitismus aufgegriffen und textlich ausdifferenziert verarbeitet. Desweiteren engagieren sie sich ebenfalls für die Kampagne „Make some Noise – Sexism and Homophobia out of my music“ und beweisen damit, dass Reggaemusik nicht nur Spaß machen, sondern auch jederzeit politisch sein kann.

tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png

Zurück